FANDOM


Chaos ist ein optionaler Bossgegner und eine Esper aus Final Fantasy XII, die sich in der Totenstadt Nabudis im Abschnitt Kammer mutigen Strebens befindet. Dieser Abschnitt ist erst erreichbar, wenn die Mut-, die Liebes- und die Kraftmedaille im Besitz des Spielers sind und die optionalen Bossgegner Ragarokk und Furie geschlagen wurden, welche ebenfalls in Nabudis warten. Nach dem Kampf kann Chaos für 90 LP auf dem Lizenzbrett freigeschaltet werden.

Vorbereitung Bearbeiten

Um das Tor zu Chaos zu öffnen werden drei Medaillen benötigt: die Liebesmedaille, die Mutmedaille und die Kraftmedaille. In den Nabreus-Sümpfen spricht man im Gebiet Stummer Pfad mit dem Nu Mou McLeo, der von den Medaillen und seinen beiden Schülern Rocken Muu und Rocken Moo berichtet, die diese Medaillen finden sollten. Diese Unterhaltung löst diese gesamte Sidequest aus.

Liebesmedaille Bearbeiten

Rocken Muu befindet sich im Magieladen in Archadis. Er verkaufte eine Mondsilbermedaille an einen Erstbürger namens Otto, die er nun aber wiederhaben muss. Otto fertigte aus einem Stück der Medaille einen Hochzeitsring für seine Geliebte. Nachdem er ihr im Alten Archadis den Heiratsantrag stellte, überlässt er den Rest der Medaille dem Spieler. Gibt man sie Rocken Muu zurück, begibt sich dieser zu McLeo in die Nabreus-Sümpfe.

Mutmedaille Bearbeiten

In Dalans Haus in Rabanastres Unterstadt befindet sich Rocken Moo, der Dalan von der Medaille erzählt, die er einst einem Freund übergab, welcher sie in vier Bruchstücke teilte und mittlerweile verstarb. Dalan selbst besitzt eines dieser Stücke, die anderen drei fehlen noch.

  • Das Rußige Bruchstück erhält man nach dem Abschluss des Mob-Auftrages Ultros.
  • Es ist notwendig, die Mobs Todesabt und Vanille-Mousse abgeschlossen zu haben. In der Garamseys-Kanalisation dreht man zunächst alle Wasserstandsregler zu und bedient sie dann in dieser Reihenfolge: Ost – Südost – Ost – Südwest – Südost. Im südlichsten Punkt des Schleusenbeckens liegt anschließend das Matte Bruchstück.
  • Für das dritte Bruchstück muss man verschiedene Personen an diversen Orten ansprechen und somit eine Geschichte um eine Frau aufdecken, die nach Rabanastre zog, aber in einem Sandsturm ihr Gedächtnis verlor. Beim Speicher Nr. 5 in der Unterstadt Nord spricht man mit Kytes und Filo, anschließend mit einer verwirrten Frau am Brunnen beim Platz an den Toren. Auf dem Muzzur-Bazar spricht man mit einem Bangaa-Markthändler südlich des Clan-Standes und begibt sich daraufhin zu Yuglis Magische Welten. Der dortige Soldat will die besagte Frau zu ihm bringen lassen, die sich nun bei Filo in der Unterstadt befindet. Spricht man nun erneut mit dem Soldaten im Magieladen, klärt sich die Situation auf und die Frau überlässt dem Spieler das Dreckige Bruchstück.

Alle Bruchstücke müssen Rocken Moo überreicht werden, damit auch er sich zu McLeo in die Nabreus-Sümpfe begibt.

KraftmedailleBearbeiten

McLeo befindet sich immer noch beim Stummen Pfad und berichtet, dass er die Medaillen bei einem Schrein im Gebiet Über der Ewigkeit übergeben wird. In den Einschläfernden Landen gibt es im Nordwesten einen versteckten Pfad zu den Zischenden Nebeln und anschließend zum Schrein. Dort schenkt McLeo dem Spieler die Liebesmedaille, die Mutmedaille und die Kraftlose Medaille. Öffnet man mit ersteren beiden in der Totenstadt Nabudis die Tore zu den Bossgegnern Ragarokk und Furie und bezwingt sie, verwandelt sich die Kraftlose Medaille in die Kraftmedaille. Mit ihr kann das Tor zu Chaos geöffnet werden.

Fähigkeiten Bearbeiten

Als Besonderheit gilt die Tatsache, dass konventionelle Waffenangriffe gebannt sind und der Spieler daher vornehmlich magisch angreifen muss, daher sind die Magiepunkte ein Schlüsselfaktor für den Kampferfolg. Alternativen wären der Einsatz von offensiven Items oder Techniken, diese sind aber nicht so effektiv wie der Einsatz von Zaubern.

Den Kampf tritt Chaos mit der Unterstützung von vier Element-Chaossen an, spirituelle Wesen, die je einem Element Wasser, Feuer, Erde und Wind entsprechen, Defensivzauber wie Protes und Vallum beherrschen sowie den Stille-Zustand erteilen können.

Chaos selbst beherrscht vorwiegend Luft-elementare Zauber, der gefährlichste darunter ist Aeroka, der schweren Schaden verursacht und gegebenenfalls den Konfus-Zustand erteilt. Weitere Fähigkeiten sind die luft-elementaren Zauber Aeroga und Tornädchen sowie Paniga. Mit diesem Zauber greift Chaos gezielt die Magiepunkte an, wodurch der Betroffene in diesem Kampf ohne Angriffsfunktion praktisch handlungsunfähig ist. Chaos ist weiterhin immun gegen alle Elemente außer Erde und absorbiert das Luft-Element.

Strategie Bearbeiten

Vorneweg sollten die Element-Chaosse mittels Magie oder Items beseitigt werden. Chaos ist anfällig gegenüber dem Erde, allerdings gibt es keine erdelementaren Angriffszauber. Aus diesem Grund muss auf nicht-elementare Zaubersprüche zurückgegriffen werden wie Schock, Flare, Kollaps oder Cruoris, mit welchem er zusätzlich in den Sturz-Zustand versetzt werden kann. Es empfiehlt sich der Einsatz von Echokräutern und Riechsalz, um Stumm und Konfus zu begegnen, Rosenkorsagen vermeiden Stumm präventiv. Protes und Vallum sind für die Defensive vorteilhaft sowie Ener zur Steigerung der magischen Angriffskraft. Gegen die Auswirkungen von Paniga sollte unverzüglich mit Äthern geantwortet werden, denn ohne Magiepunkte kann ein Charakter in diesem Kampf nicht mehr handeln.


Daten Bearbeiten

Minimalwerte
Level Evasion % TP
57 0 208.966
MP Stärke Abwehr
999 98 31
Magie M. Abw Konstitution
47 34 87
Agilität EP CP
23 0 6.260
Maximalwerte
Level Evasion % TP
57 0 208.966
MP Stärke Abwehr
999 98 31
Magie M. Abw Konstitution
47 34 87
Agilität EP CP
23 0 6.260
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.