FANDOM


Caldisla

Caldisla (カルディスラ, Karudisura) ist ein Ort in Bravely Default. Es handelt sich um eine Stadt, welche dem gleichnamigen Königreich angehört. Sie befindet sich im Südosten der Caldis-Region, die im Herzen Luxendarcs liegt.

Stadt Caldisla liegt an der östlichen Küste der südlichen Hälfte des Caldis-Kontinentes. Der Großteil der Gebäude wurde auf einem natürlichen Hügel errichtet, um Feinde besser abwehren und den Bewohnern Sicherheit bieten zu können. Innerhalb der Stadtmauern existieren mehrere Behausungen und Läden sowie eine Herberge und ein Friedhof. Die Burg, der Aufenthaltsort des Königs von Caldisla, befindet sich an der Spitze des Hügels. Der Anführer der Ritter ist Hauptmann Owen, Sohn des hiesigen Gastwirtes. Von der Stadt aus kann man den angrenzenden Hafen mitsamt Meer im Westen und die Täler im Osten überblicken.

Handlung Bearbeiten

Bravely Default Bearbeiten

Die Handlung des Spiels beginnt in Caldisla. Tiz Arrior wacht eines Tages in einem Bett der Herberge auf und erfährt, dass sein Heimatdorf Norende bei einem Erdbeben zerstört wurde. Auf der Suche nach Antworten triff Tiz auf Agnès Oblige. Nachdem Tiz sich die Unterstützung des Königs gesichert hat, bricht er mit Agnès auf, um eine Reise anzutreten. Ihr Ziel ist es, die Kristalle Luxendarcs zu reinigen. Auch die beiden anderen Protagonisten, Ringabel und Edea Lee, welche sich kurz darauf der Gruppe anschließen, können zum ersten Mal in Caldisla gesehen werden.

Nach dem Aufbruch aus Caldisla reisen die Protagonisten nach Norden des Kontinents und von dort aus mit einem Luftschiff nach Ancheim. Später kehren sie hierher zurück, um Egil ein Zuhause zu besorgen. Nachdem die Protagonisten die vier Kristalle erwecken und die Säule des Lichts betreten, finden sie sich in den Paralleluniversen immer zunächst in Caldisla wieder.

ItemsBearbeiten

Bravely DefaultBearbeiten

Items Magie Ausrüstung
Schätze im Freien Schätze in Gebäuden
  • Trank
  • Phönixfeder
  • Gegengift
  • Trank
  • Augentropfen
  • 50pg
  • 100pg

Musik Bearbeiten

In Caldisla wird das Musikstück The Land of Beginnings (はじまりの国 Hajimari no Kuni) gespielt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.