Fandom


(Statistik zu Tabelle ausgebaut | Fragen an Pogodaanton)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Gegner(FFIV)
 
{{Gegner(FFIV)
 
|Name = CPU
 
|Name = CPU
|Bild = [[Datei:CPU SNES FFIV.gif|center|150px]]
+
|SNES Bild = Datei:CPU SNES FFIV.gif
 
|Gattung = -
 
|Gattung = -
|Level = 48
 
|LP = 30.000
 
|MP = 1.875
 
|Str = 174
 
|Mag = 127
 
|Abw = 4
 
|MAbw = 38
 
|Ausw = 45%
 
|EXP = 50.000
 
|Gil = 10.333
 
 
|Vorkommen = [[Gigant von Babil]]
 
|Vorkommen = [[Gigant von Babil]]
 
|Stehlen = Nichts
 
|Stehlen = Nichts
Zeile 22: Zeile 12:
 
|DS Bild = [[Datei:CPU NDS FFIV.PNG|center|150px]]
 
|DS Bild = [[Datei:CPU NDS FFIV.PNG|center|150px]]
 
|DS Monsterlexikon = 187
 
|DS Monsterlexikon = 187
|DS Level = 60
 
|DS LP = 30.000
 
|DS EXP = 220.000
 
|DS Gil = 20.000
 
 
|DS Vorkommen = [[Gigant von Babil]]
 
|DS Vorkommen = [[Gigant von Babil]]
 
|DS Stehlen = Nichts
 
|DS Stehlen = Nichts
Zeile 39: Zeile 25:
 
==Strategie==
 
==Strategie==
 
In der NDS-Version des Spiels ist es sinnvoll [[Fusoya]]s Vorschlag, die Abwehrdrone als Erstes auszuschalten, zu ignorieren, da die Angriffsdrone gewaltigen Schaden verursacht, der einige Gruppenmitglieder sofort ausschalten kann. Es sollte allgemein vermieden werden, beide Dronen zu zerstören, da der Boss anschließend zwei Züge lang eine starke Technik einsetzen wird und bei seinem dritten Zug beide Dronen wieder erscheinen lässt. Weiterhin ist es hilfreich [[Edge Geraldine|Edges]] [[Werfen]]-Fähigkeit einzusetzen.
 
In der NDS-Version des Spiels ist es sinnvoll [[Fusoya]]s Vorschlag, die Abwehrdrone als Erstes auszuschalten, zu ignorieren, da die Angriffsdrone gewaltigen Schaden verursacht, der einige Gruppenmitglieder sofort ausschalten kann. Es sollte allgemein vermieden werden, beide Dronen zu zerstören, da der Boss anschließend zwei Züge lang eine starke Technik einsetzen wird und bei seinem dritten Zug beide Dronen wieder erscheinen lässt. Weiterhin ist es hilfreich [[Edge Geraldine|Edges]] [[Werfen]]-Fähigkeit einzusetzen.
  +
  +
<br style="clear: both;" />
  +
== Daten ==
  +
{|class="statistik-tabelle gegner-ffiv-tabelle"
  +
|+Werte
  +
|-
  +
!Stufe
  +
!HP
  +
!MP
  +
|-
  +
|48
  +
|30.000
  +
|1.875
  +
|-
  +
!Stärke
  +
!Magie
  +
!Abwehr
  +
|-
  +
|174
  +
|127
  +
|4
  +
|-
  +
!M-Abwehr
  +
!Ausweichen
  +
!EP
  +
|-
  +
|38
  +
|45%
  +
|50.000
  +
|-
  +
!Gil
  +
|-
  +
|10.333
  +
|}
  +
  +
{|class="statistik-tabelle gegner-ffiv-tabelle"
  +
|+Werte (DS/App)
  +
|-
  +
!Stufe
  +
!HP
  +
!EP
  +
!Gil
  +
|-
  +
|60
  +
|30.000
  +
|220.000
  +
|20.000
  +
|}
   
 
==Verwandte Gegner==
 
==Verwandte Gegner==

Version vom 11. August 2019, 19:33 Uhr


Die CPU ist ein Bossgegner in Final Fantasy IV, der sich im Giganten von Babil befindet. Durch diese Vorrichtung wird der Gigant gesteuert. Bevor die Gruppe die CPU erreicht, müssen sie sich den vier Elementarfürsten stellen. Der Gegner taucht gemeinsam mit der Abwehr- und Angriffsdrone auf, die ihn heilen bzw. seine Angriffe ausführen.

Strategie

In der NDS-Version des Spiels ist es sinnvoll Fusoyas Vorschlag, die Abwehrdrone als Erstes auszuschalten, zu ignorieren, da die Angriffsdrone gewaltigen Schaden verursacht, der einige Gruppenmitglieder sofort ausschalten kann. Es sollte allgemein vermieden werden, beide Dronen zu zerstören, da der Boss anschließend zwei Züge lang eine starke Technik einsetzen wird und bei seinem dritten Zug beide Dronen wieder erscheinen lässt. Weiterhin ist es hilfreich Edges Werfen-Fähigkeit einzusetzen.


Daten

Werte
Stufe HP MP
48 30.000 1.875
Stärke Magie Abwehr
174 127 4
M-Abwehr Ausweichen EP
38 45% 50.000
Gil
10.333
Werte (DS/App)
Stufe HP EP Gil
60 30.000 220.000 20.000

Verwandte Gegner

Final Fantasy IV: The After Years

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.