FANDOM


Brummonaut ist ein Boss aus Final Fantasy XIII, der zwei Mal hintereinander bekämpft werden muss. Abhängig vom letzten Paradigma beim ersten Kampf startet man den zweiten mit diesem. Der einzige Unterschied besteht darin, dass der Brummonaut beim zweiten Kampf mehr TP besitzt.

Kampf

Benutzt Blitzschlag. Die Verheerer sollten mit Feuer-Elementaren Attacken im zweiten Kampf angreifen! Es ist natürlich möglich vor dem Kampf Subsidien einzusetzen die sehr hilfreich sein können.

Wenn er besiegt ist, wird das Kristarium erweitert. Außerdem wird für Sazh die Rolle Brecher und für Lightning die Rolle Heiler freigeschaltet.

Statuswerte des Brummonaut zweiter Kampf:

Lv. 62 I TP: 44.850

Angriff: 120 I Magie: 74

Schockwert: 200% I Ketten-Resistenz: 80 I KP: 360

Halbiert Physische und Magische Schäden

Immun gegen Gift

Vorkommen: Piz Vile

Typ: Pulse-Maschinerie

Hinterlässt: nichts (zweiter Kampf / Modifikator-Kit)

Spezialfähigkeit: Dampfreinigung (Kuriert alle negativen Statusveränderungen)

Strategie

Eine gute Strategie ist es mit Vanille dem Brummonaut erstmal einige negative Statusveränderungen zuzufügen wie z.B. Devall und Decourage, während Sazh das restliche Team mit positiven Stautsveränderungen ausstattet z. B. Courage und Ener. Lightning sollte als Brecher jederzeit weiter Angreifen! Wenn der Gegner erstmal alles abbekommen hat was Vanille zu bieten hat, könnt ihr das Paradigma zu Trisaster wechseln. Das bedeutet drei Verheerer die den Schockbalken des Brummonauts schnell hochbekommen sollten. Passt auf wenn der Brummonaut wieder seinen Flammenwerfer einsetzt. Heilt euch schnell mit eurem Heiler und macht darauf direkt weiter mit Trisaster. Wenn Es erstmal geschockt ist sollte der Kampf kein problem sein. Wechselt einfach zum Paradigma Blitzschlag und haut auf es ein.

In der zweiten Phase einfach nochmal dasselbe einsetzen und auf die Flammen aufpassen.

Ähnliche Gegner

  • Final Fantasy XIII - Juggernaut
  • Final Fantasy XIII-2 - Brummonaut
  • Lightning Returns: Final Fantasy XIII- Brummonaut und Brummonaut Ω
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.