Brothers ist eine Guardian Force aus Final Fantasy VIII. Sie besteht aus den Stierbrüdern Secreto und Minotaurus und besitzt das Element Erde. Ihr entgegengesetzt ist die G.F. Pandemona.

Beschaffung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Secreto

Minotaurus

Die Brothers erhält man im Grab des unbekannten Königs. Dazu muss man zuerst Secreto aufschrecken, der als Statue in der Kammer ganz rechts auf der Karte des Grabmals die Gruppe erwartet. Wenn man ihm lange genug zusetzt, ergreift er die Flucht. Danach betätigt man in den anderen beiden äußersten Kammern (oben und links auf der Karte) die dortigen Hebel. So erhält man Zugang zu der Grabkammer in der Mitte des Labyrinths, die man kartentechnisch von unten her betreten muss. Hier erwarten die Brüder die Gruppe bereits. Wenn man gegen sie gewinnt, erhält man sie als G.F..

Kampfverhalten und Beschwörung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

"Rinderwahn": die Brüder knobeln

Die Brothers besitzen als Erdgeister die Fähigkeit, sich während des Kampfes immer wieder um ca. 650 HP. zu heilen, solange sie den Boden berühren. Aus diesem Grund wird der Spieler bei Betreten des Labyrinths auf den Schwebezauber Levitas hingewiesen. Mit diesem lässt man die Brothers schweben, was ihre Selbstheilung unterbindet. Die Brothers zaubern nicht, sie greifen mit ihren Morgensternen an. Gelegentlich greifen sie Beide synchron an, sie drehen dabei Pirouetten und schwingen ihre Morgensterne. Dieser Spezialangriff heißt "Bruderwahn".

Die Beschwörung dieser G.F. beginnt damit, dass das Stück des Kampfbereichs, auf dem sich die Gegner befinden, vom jüngeren Bruder, Secreto, ausgehoben und in die Luft geschleudert wird. Als nächstes erscheint Minotaurus und die Beiden knobeln mittels Schere-Stein-Papier aus, wer dem Stück Arena hinterhergeschleudert wird, um dieses zu zerstören und dem Gegner so Schaden zuzufügen. Dabei verliert immer Secreto, der bezeichnenderweise jedes Mal "Stein" wählt (Minotaurus wählt stets "Papier"). Dann wirft Minotaurus seinen Bruder in die Luft und dieser durchstößt den Erdbrocken mit seinem Kopf. Diese Technik heißt "Rinderwahn".

Freundschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Freundschaftswert einer Guardian Force bestimmt, wie schnell diese von einem Charakter im Kampf beschworen werden kann. Durch bestimmte Handlungen kann er gesteigert, jedoch ebenso gesenkt werden; zu diesen Handlungen zählen das Beschwören von G.F.s, das Anwenden von Items auf einen Charakter und das Wirken von Zaubern im Kampf.

Abilitys[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die G.F. Brothers kann folgende Abilitys erlernen:

Ability AP Voraussetzung Ability AP Voraussetzung
Kopplungs-Ability Icon FFVIII.png HP-K (Bereits erlernt) Charakter-Ability Icon FFVIII.png HP+40% 120 HP+20%
Kopplungs-Ability Icon FFVIII.png Stärke-K 50 Keine Charakter-Ability Icon FFVIII.png HP+80% 240 HP+40%
Kopplungs-Ability Icon FFVIII.png Geist-K 50 Keine Charakter-Ability Icon FFVIII.png Beschützen 100 Keine
Kopplungs-Ability Icon FFVIII.png EL-Angriff-K 160 Stärke-K Charakter-Ability Icon FFVIII.png HP-Bonus 100 HP+80%
Kopplungs-Ability Icon FFVIII.png EL-Abwehr-K 100 Geist-K G.F.-Ability Icon FFVIII.png G.F.-Magie+10% 40 Keine
Befehls-Ability Icon FFVIII.png Zauber (Bereits erlernt) G.F.-Ability Icon FFVIII.png G.F.-Magie+20% 70 G.F.-Magie+10%
Befehls-Ability Icon FFVIII.png G.F. (Bereits erlernt) G.F.-Ability Icon FFVIII.png G.F.-Magie+30% 140 G.F.-Magie+20%
Befehls-Ability Icon FFVIII.png Draw (Bereits erlernt) G.F.-Ability Icon FFVIII.png G.F.-HP+10% 40 Keine
Befehls-Ability Icon FFVIII.png Item (Bereits erlernt) G.F.-Ability Icon FFVIII.png G.F.-HP+20% 70 G.F.-HP+10%
Befehls-Ability Icon FFVIII.png Abwehr 100 Keine G.F.-Ability Icon FFVIII.png G.F.-HP+30% 140 G.F.-HP+20%
Charakter-Ability Icon FFVIII.png HP+20% 60 Keine G.F.-Ability Icon FFVIII.png Anfeuern 10 Keine

Triple Triad[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Secreto-Karte
TT Secreto.png
Level 8 (G.F.-Karte)
Element Erde
Gewinnen von N/A
Hinterlassen von Secreto
Karten-Wandler 1 x Secreto-Karte wird zu 100 x Dino-Knochen
Minotaurus-Karte
TT Minotaurus.png
Level 8 (G.F.-Karte)
Element Erde
Gewinnen von N/A
Hinterlassen von Minotaurus
Karten-Wandler 1 x Minotaurus-Karte wird zu 10 x Adamantine

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beschwörungen
Wiederkehrende Beschwörungen
Alexander - Bahamut - Ifrit - Karfunkel - Leviathan - Odin - Phönix - Ramuh - Shiva
In den Spielen
Final Fantasy III Beschwörungen - Bahamut - Chocobo - Ifrit - Leviathan - Odin - Ramuh - Shiva - Titan
Final Fantasy IV Beschwörbare - Asura - Bahamut - Chocobo - Cockatrice - Goblin - Ifrit - Leviathan - Nebeldrache - Odin - Pochka - Ramuh - Shiva - Sylphe - Titan
Final Fantasy V Beschwörbare Monster - Bahamut - Catblepus - Chocobo - Golem - Ifrit - Karfunkel - Lemora - Leviathan - Odin - Phönix - Ramuh - Shiva - Syldra - Sylphe - Titan
Final Fantasy VI Esper - Alexander - Bahamut - Bismarck - Cait Sith - Catblepus - Diabolos - Einhorn - Fenrir - Gilgamesch - Golem - Ifrit - Kaktor - Karfunkel - Kirin - Lakshmi - Leviathan - Maduin - Midgardsormr - Odin - Phantom - Phönix - Quetzalli - Ragnarök - Raiden - Ramuh - Seraph - Shiva - Siren - Valigarmanda - Zelot - Zona Seeker
Final Fantasy VII Aufruf-Substanz - Alexander - Bahamut - Bahamut NULL - Choco/Mog - Hades - Ifrit - Kjata - Leviathan - Neo-Bahamut - Odin - Phönix - Ramuh - Ritter der Runde - Shiva - Titan - Typhon
Final Fantasy VIII Guardian Forces - Alexander - Bahamut - Brothers - Carbuncle - Cerberus - Diabolos - Doomtrain - Eden - Ifrit - Kaktor - Leviathan - Pandemona - Quezacotl - Shiva - Siren - Tombery - Boko - Gilgamesh - Mogry-Kid - Moomba - Odin - Phönix - Griever - Tiamat
Final Fantasy IX Bestia - Arche - Athmos - Bahamut - Ifrit - Leviathan - Odin - Ramuh - Shiva - Fenrir - Karfunkel - Madhin - Phönix - Alexander
Final Fantasy X Bestia - Anima - Bahamut - Ifrit - Ixion - Magus-Trio - Shiva - Valfaris - Yojinbo
Final Fantasy XI Avatare - Carbuncle - Diabolos - Fenrir - Bahamut - Phönix - Shiva - Ifrit - Leviathan - Garuda - Titan - Ramuh - Odin - Alexander
Final Fantasy XII Esper - Adrammelech - Belias - Chaos - Ultima - Cúchulainn - Exodus - Famfrit - Hashmallim - Mateus - Smjasa - Zalhera - Zeromus - Zodiarche
Final Fantasy XII: Revenant Wings Esper - Alraune - Aquarius - Athmos - Bahamut - Belias - Bomber - Chaos - Ultima - Chocobo - Cúchulainn - Diabolos - Dschinn - Eblis - Exodus - Famfrit - Garkimasera - Gilgamesch - Gnom - Goblin - Golem - Hashmallim - Ifrit - Ixion - Kaktor - Karfunkel - Khu'Shi - Lamia - Lemora - Leviathan - Mateus - Odin - Quetzalcóatl - Raiden - Ramih - Ramuh - Sagittarius - Sahagin - Salamander - Shiva - Shivas Gatte - Shivas Tochter - Sirene - Smjasa - Sylph - Tiamat - Titan - Tombery - Weißes Kaninchen - Wyvern - Zalhera - Zodiarche
Final Fantasy XIII Esper - Alexander - Bahamut - Brynhildur - Hekatoncheir - Odin - Shiva
Final Fantasy Tactics Advance Totema - Adrammelech - Exodus - Famfrit - Mateus - Ultima
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.