FANDOM


Braskas Bestia (engl. Braska's Final Aeon) ist der erste der finalen Bosskämpfe, und der letzte Kampf in dem ein Game Over möglich ist. Man bekämpft den Gegner in Sins Inneres am Ort Das Ende des Traumes in zwei Phasen.

AuftretenBearbeiten

Braskas Bestia ist die Hohe Beschwörung welche Braska von Yunalesca in den Ruinen von Zanarkand erhalten hat, inem Jekkt sich für ihn geopfert hat. Genauer gesagt ist Braskas Bestia Jekkt, von dem Ju-Yevon Besitz ergriffen hat um einen neuen Sin zu beschwören. Nachdem die Gefährten am Ende des Traumes auf Jekkt treffen und dieser ihnen sagt, dass er nicht mehr lange in der Lage sein wird, sich zu beherrschen und er deshalb getötet werden muss, verwandelt er sich in die Bestia und der Kampf beginnt.

KampfverhaltenBearbeiten

Während des gesamten Kampfes wird Jekkt von zwei Ju-Pagoden begleitet, die seine HP jede Runde zweimal mit Kraftwelle um 1500 HP heilen, dabei alle negativen Zustandsveränderungen von ihm entfernen und seine Ekstseleiste ein wenig auffüllen.


Daten Bearbeiten

Werte
HP Vernichtende HP
60.000 (120.000) (20.000)
MP AP
100 0
Vernichtende AP Gil
(0) 0
Stärke Magie
45 (50) 50
Abwehr Zauberabwehr
100 100
Geschick Treffer
44 10
Reflex Glück
0 15
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.