Final Fantasy Almanach
Advertisement

Ein Hume als Blaumagier in Final Fantasy Tactics A2

Der Blaumagier ist ein wiederkehrender Beruf in der Final Fantasy-Reihe, der darauf spezialisiert ist, Fähigkeiten von Gegnern zu erlernen und sie seinem eigenen Fundus an Blaumagie hinzuzufügen. Da diese Fähigkeiten offensiver, heilender oder unterstützender Natur sein können, machen sie den Blaumagier zu einem sehr vielseitigen Mitstreiter, der verschiedene Aufgaben erfüllen kann und zudem auch physisch meist versierter ist als andere magische Berufe. Passend zu seinem Namen trägt der Blaumagier oftmals blaue Halbroben.

Auftreten[]

Final Fantasy V[]

Die Charaktere als Blaumagier

Hauptartikel: Blaumagier (FFV).

In Final Fantasy V gehört der Blaumagier zu den ersten sechs Berufen, die angenommen werden können. Der Spieler erhält ihn im Windschrein. Blaumagier lernen gegnerische Fähigkeiten, indem sie sich von ihnen treffen lassen, und sind zudem in der Lage, die Schwachpunkte des Gegners herauszufinden.

Final Fantasy VI[]

In Final Fantasy VI vertritt Strago Magus den Beruf des Blaumagiers. Anders als in Final Fantasy V jedoch muss Strago die Blaumagiezauber, die hier Kunde genannt werden, nicht erleiden, sondern lediglich bei der Ausführung des Zaubers im Kampf anwesend sein.

Final Fantasy VIII[]

Quistis Trepe erlernt Blaumagie durch bestimmte Items, die auf sie angewandt werden. Im Kampf kann sie diese dann durch die Spezial-Technik Blauer Zauber benutzen.

Final Fantasy IX[]

Quina ist der Blaumagier der Gruppe in diesem Teil. Er eignet sie sich an, indem er durch die Ability Fressen bestimmte Gegner einfach verspeist. Hierbei können die Techniken entweder offensiv oder defensiv ausfallen, wobei die Angriffszauber mitunter von durchschnittlich bis sehr mächtig reichen. Seine Blaumagie verbraucht MP.

Final Fantasy X[]

Im zehnten Teil entspricht Kimahri mit seiner Ekstase Feind-Tech dem Beruf des Blaumagiers. Er eignet sich mittels Dragonik diverse Techniken von Feinden an, die sowohl offensiv wie auch defensiv sein können. Seine Blaumagie verbraucht dabei keinerlei MP sondern erfordert lediglich eine gefüllte Ekstaseleiste.

Final Fantasy X-2[]

Hauptartikel: Zauberschütze.

In Final Fantasy X-2 existiert der Kostüm-Sphäroid des Zauberschützen. Durch diesen ist es möglich, sich Feindestechniken anzueignen und einzusetzen, womit der Zauberschütze einem Blaumagiers entspricht.

Final Fantasy XI[]

Final Fantasy XIV[]

Hauptartikel: Blaumagier (FFXIV).

Der Blaumagier ist ein limitierter Job, der keinen zufälligen Gruppen in der Inhaltssuche beitreten und daher Dungeons und andere Instanzen nur allein oder in einer vorgefertigten Gruppe betreten kann. Er erlernt seine Zauber, indem er Gegner besiegt, welche zuvor den zu erlernenden Zauber verwendet haben. Von den verschiedenen gelernten Kommandos kann der Blaumagier bis zu 24 aktive Zauber wählen, die im Kampf genutzt werden können, was ihm erlaubt, sich verschiedensten Situationen anzupassen - so kann er nicht nur als Angreifer, sondern wahlweise auch als Verteidiger oder Heiler agieren.

Final Fantasy Tactics Advance[]

Final Fantasy Tactics A2: Grimoire of the Rift[]

Galerie[]

Berufe
Wiederkehrende Berufe
Alchemist - Animist - Assassine - Barde - Berserker - Beschwörer - Bestienbändiger - Bischof - Blaumagier - Brecher - Dieb - Drachenritter - Dunkelritter - Fechter - Freiberufler - Gaukler - Gelehrter - Geomant - Gladiator - Hexer - Illusionist - Jäger - Jongleur - Kämpfer - Krieger - Maschinist - Mime - Mogry-Ritter - Mönch - Ninja - Paladin - Pikenier - Ritter - Rotmagier - Samurai - Schamane - Scharfschütze - Schütze - Schwarzmagier - Soldat - Tänzer - Templer - Verteidiger - Voltigierer - Waldläufer - Wandler - Weiser - Weißmagier - Wikinger - Zeitmagier - Zwiebelritter
Spielspezifische Berufe
Delegat - Diva - Festbesucher - Freibeuter - Glücksspieler - Grenadier - Grünmagier - Initiant - Kampfmagier - Kanonier - Kriegsmeister - Luftpirat - Maskottchen - Nekromant - Puppenmeister - Revolverklinge - Runenfechter - Scharlatan - Schnitter - Seher - Streiter - Übersinnlicher
Advertisement