Ein Hume als Blaumagier in Final Fantasy Tactics A2

Der Blaumagier verwendet die Blaumagie, die er von Gegnern erlernt und danach selbst anwenden kann. Ein mächtiger Blaumagier kann genauso gefährlich sein wie ein guter Schwarzmagier und ist dabei physisch noch wesentlich stärker. Dies macht ihn zu einem der physisch stärksten Berufe, der auch gleichzeitig Zauber benutzen kann. Blaumagier tauchen erstmals in Final Fantasy V als eine wählbare Klasse auf; seitdem gibt es in den meisten weiteren Teilen entweder einen Charakter mit dieser Fähigkeit oder einen Gegenstand, der diese ermöglicht (Substanz, Kostüm). Das Design der mit Blaumagie versehenen Figuren variiert dabei und lässt nicht immer Rückschlüsse auf diese Fähigkeit zu.

Auftreten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Final Fantasy V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Charaktere als Blaumagier

Quote2.png Magier, die in der Lage sind, sich spezielle Fähigkeiten von Monstern anzueignen. Quote1.png
– Beschreibung im Spiel

In Final Fantasy V gehört der Blaumagier zu den ersten sechs Berufen, die angenommen werden können. Der Spieler erhält ihn im Windschrein. Blaumagier können Dolche, Schwerter, Ruten und Schilde anlegen und können somit als Magier, wie auch als physischer Angreifer dienen.

  • Job Kommando - Blaumagie
  • Angeborene Fähigkeiten - Lernen

Folgende Fähigkeiten kann ein Blaumagier erlernen:

Fähigkeit Beschreibung Typ Benötigte FP
Sondieren Die LP eines Gegners herausfinden. Befehl 10
Lernen Sich manche Spezialfähigkeiten von Monstern aneignen, wenn man von diesen getroffen wird. Unterstützung 20
Blaumagie Blaumagie wirken. Befehl 70
Analysieren Die Stufe, LP, den Schwachpunkt und momentanen Zustand eines Gegners herausfinden. Befehl 250

Final Fantasy VI[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Final Fantasy VI vertritt Strago Magus den Beruf des Blaumagiers. Anders als in Final Fantasy V jedoch muss Strago die Blaumagiezauber, die hier Kunde genannt werden, nicht erleiden, sondern lediglich bei der Ausführung des Zaubers im Kampf anwesend sein.

Final Fantasy VII[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch das Koppeln der Feindeskönnensubstanz werden Charaktere in Final Fantasy VII zu Blaumagiern. Um die Blaumagiezauber zu erlernen, muss der jeweilige Charakter von diesen im Kampf getroffen werden.

Final Fantasy VIII[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quistis Trepe erlernt Blaumagie durch bestimmte Items, die auf sie angewandt werden. Im Kampf kann sie diese dann durch die Spezial-Technik Blauer Zauber benutzen.

Final Fantasy IX[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quina ist der Blaumagier der Gruppe in diesem Teil. Er eignet sie sich an, indem er durch die Ability Fressen bestimmte Gegner einfach verspeist. Hierbei können die Techniken entweder offensiv oder defensiv ausfallen, wobei die Angriffszauber mitunter von durchschnittlich bis sehr mächtig reichen. Seine Blaumagie verbraucht MP.

Final Fantasy X[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im zehnten Teil entspricht Kimahri mit seiner Ekstase Feind-Tech dem Beruf des Blaumagiers. Er eignet sich mittels Dragonik diverse Techniken von Feinden an, die sowohl offensiv wie auch defensiv sein können. Seine Blaumagie verbraucht dabei keinerlei MP sondern erfordert lediglich eine gefüllte Ekstaseleiste.

Final Fantasy X-2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Zauberschütze.

In Final Fantasy X-2 existiert der Kostüm-Sphäroid des Zauberschützen. Durch diesen ist es möglich, sich Feindestechniken anzueignen und einzusetzen, womit der Zauberschütze einem Blaumagiers entspricht.

Final Fantasy XI[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Final Fantasy Tactics Advance[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Final Fantasy Tactics A2: Grimoire of the Rift[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Berufe
Wiederkehrende Charakterklassen
Alchemist - Barde - Berserker - Beschwörer - Bestienbändiger - Blaumagier - Dieb - Drachenritter - Dunkelritter - Freiberufler - Gelehrter - Geomant - Gladiator - Hexer - Jäger - Kampfmagier - Krieger - Luftpirat - Mime - Mönch - Ninja - Paladin - Ritter - Rotmagier - Samurai - Schamane - Schütze - Schwarzmagier - Tänzer - Templer - Verteidiger - Waldläufer - Weiser - Weißmagier - Wikinger - Zeitmagier
Final Fantasy III
Evokateur - Zwiebelritter
Final Fantasy V
Kanonier - Nekromant - Seher
Final Fantasy X-2
Apparatrix - Diva - Festbesucher - Floral-Flural - Glücksspieler - Maskottchen - Übersinnlicher - Zan-Kioh - Zauberschütze
Final Fantasy XI
Freibeuter - Puppenmeister - Runenfechter
Final Fantasy XIII
Augmentor - Brecher - Heiler - Manipulator - Verheerer - Verteidiger
Final Fantasy XIV
Druide - Faustkämpfer - Fischer - Gärtner - Gerber - Goldschmied - Gourmet - Grobschmied - Hermetiker - Marodeur - Minenarbeiter - Pikenier - Plattner - Thaumaturg - Weber - Zimmerer
Final Fantasy Tactics Advance / Final Fantasy Tactics A2: Grimoire of the Rift
Animist - Assassine - Bischof - Delegat - Elementarist - Erzmagier - Fechter - Gaukler - Geächteter - Grenadier - Grünmagier - Initiant - Illusionist - Jongleur - Kämpfer - Kriegsmeister - Mogry-Ritter - Musketier - Scharfschütze - Scharlatan - Soldat - Streiter - Voltigierer - Wandler - Weißmönch - Wissenschaftler
Bravely Default
Händler
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.