Final Fantasy IX Titelsong Übersetzt:

Für eine Weile habe ich alleine die Dunkelheit durchsucht

Nach Spuren der Liebe, die Du in meinem einsamen Herzen zurück gelassen hast

Um Die verbleibenden Stücke aufzusammeln, und damit

Melodien des Lebens zu weben

Unsere Wege haben sich gekreuzt, obwohl ich nicht sagen kann, warum

Wir trafen uns, wir lachten, wir blieben schnell dabei, und dann verabschiedeten wir uns.

Und wer wird die Echos der nie erzählten Geschichten hören?

Lass sie laut erklingen, bis sie sich entfalten.

In meinen liebsten Erinnerungen sehe ich, wie Du nach mir reichst,

Obwohl Du fort bist, glaube ich, daß Du meinen Namen rufen kannst.

Eine Stimme aus der Vergangenheit, die in Deine und meine einstimmt,

Und die Ebenen der Harmonien zusammenfasst.

Und so geht es weiter und weiter.

Melodien des Lebens,

Zum Himmel, über die fliegenden Vögel hinaus- ewig und noch weiter.

So weit entfernt, sieh Dir den Vogel an, wie er vorbei fliegt.

Durch die Schatten der Wolken hoch im Himmel gleitet.

Ich habe meine Erinnerungen und Träume auf diese Flügel gelegt.

Lass sie nun hier und sieh, was der Morgen bringt.

In Deinen liebsten Erinnerungen, siehst Du, wie Du mich liebst?

War es Schicksal, das uns nahe gebracht hat und mich nun zurück lässt?

Eine Stimme aus der Vergangenheit, die in Deine und meine einstimmt.

Und die Ebenen der Harmonien zusammenfasst.

Und so geht es weiter und weiter.

Melodien des Lebens,

Zum Himmel, über die fliegenden Vögel hinaus- ewig und noch weiter.

Falls ich diese einsame Welt hinter mir lasse,

Wird Deine Stimme sich immer noch unsere Melodie erinnern.

Nun weiß ich, daß wir weitermachen werden.

Melodien des Lebens

Durchlaufen den Kreis und wachsen tief in unsere Herzen,

Solange wir uns erinnern.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.