FANDOM

DelNorte

Bürokrat Admin
  • Ich bin geboren am 24. Oktober
  • Ich bin männlich

Vom Staunen und Bangen und der immer verschwitzter werdenden Hände; eine Ausarbeitung über die Furcht vor dem letzten Frame oder: Wie ich zur FF-Serie kam Bearbeiten

Ich verliebte mich in FFVII, als ich die PC-Version fernab der Heimat bis zum ShinRa-Hq einsog, auf dem Wall Market. Ein Rotlichtviertel in einem Spiel hatte ich noch nie gesehen und war von der Tollkühnheit der Programmierer begeistert. Ich hatte mir unlängst bereits eine Playstation gekauft, aber war maßlos von ihren Spielen enttäuscht. Mein Herz hing schon immer an Nintendo und ich vergötterte Square für Secret of Mana, und mit Sonys Image kam ich nie auf eine Wellenlänge. Mein Gastgeber meinte, er habe so ein seltsames Spiel für den PC, das er aber nicht gut fand, da sei so ein Boss, der sähe aus wie ein Skorpion und er könne den nie besiegen, weil er so stark wäre, deswegen kommt er nicht weiter und das Spiel sei doof (-.-). Von da an war es um mich geschehen. Erst viel später sollte ich verblüfft den Hersteller erfahren.

Einige Jahre zuvor besaß der Nachbar meines Cousins, ein Import-Junkie, ein US-SNES und zockte FFVI wie blöd und ich durfte zusehen. Ich musste mir die Dialoge übersetzen lassen, aber dennoch war ich von der damals sensationellen Grafik begeistert und habe während mancher humorvoller Szene Tränen gelacht. Irgendwann sehr viel später besorgte ich mir das Remake für die (doch zu irgendwas zu gebrauchende) Playstation und schwelgte in Nostalgie.

In der Zwischenzeit schloss ich FFVII ab (immer noch PC). Ich löschte es von der Festplatte und installierte das Spiel ein zweites Mal, weil ich die Musik, die beim installieren läuft, so toll fand (eine orchestrierte Version vom berühmten Prelude). Ich fieberte dem Nachfolger entgegen und tapezierte mein Zimmer mit Artworks und Postern der Charaktere. Dann war es da. Und ich war in meiner eigenen Welt, konnte meinen Mund nicht schließen. Die Sequenzen, so etwas hatte ich noch nie zuvor gesehen. Dennoch war es nichts im Vergleich zum Vorgänger.

Das gleiche Spiel bei FFIX. Erneut konnte ich kaum Schlafen vor Vorfreude und als es dann soweit war, hatte ich offensichtlich ZU hohe Erwartungen. Ich konnte mit dem Spiel nicht warm werden, ich weiß nicht, warum. Ich ließ es liegen.

Ich begann mich zu fragen, warum um alles in der Welt ich von den ersten fünf Spielen noch nie gehört hatte, und begann zu recherchieren. Was ist denn das überhaupt für eine Serie, die jedes Mal eine komplett neue Geschichte erzählt? Wie wahnsinnig muss man als Programmierer sein, um das durchsetzen zu können? Wie schafft es Square in so kurzen Zeitabständen so unglaublich aufwendige Werke zu kreieren? Fragen über Fragen, und zu den Fragen fand ich immer mehr Antworten. Ich bekam mit, dass sich FFIX an den frühen Episoden orientiere, wie mussten denn diese dann ausgesehen haben? Ich konnte es mir nicht vorstellen, weil ich ungefähr abschätzen konnte, zu was ein NES fähig war (und zu was nicht), zumindest nicht in dieser Komplexität. Ich musste unbedingt herausfinden, wie sich die Serie entwickelte.

Dann spielte ich DoS auf dem GBA. Das sollten die Ursprünge dieser so großen Serie sein? OK, es muss ja simpel gewesen sein, aber SO simpel? Beide haben mir nicht gefallen, bis ich aus einer großen Langeweile heraus beide zum zweiten Mal durch gespielt habe. Erstaunlicherweise hatte der zweite Durchgang mächtig Spaß gemacht! Und Tactics Adance, parallel dazu gespielt, ist eins meiner All-Time-Favorites geworden. Mit diesem Nostalgieschwung erstrahlte auch FFIX für mich in nie gesehenem Glanz.

Ich gestehe an dieser Stelle, dass ich FFX noch nie (!) gespielt habe. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es wirklich so toll sein soll, wo es doch in meinen Augen so weit weg von der Serie wie kein anderes ist. Und ich schloss FFVIII und IX nie ab. Ich weiß nicht warum. Ich verlor immer vor dem Ende das Interesse weiter zu spielen. Natürlich wollte ich das Ende sehen, aber eigentlich auch nicht. Vielleicht wollte ich nicht, dass es endet. Ich ließ meinen Bruder beide fertig spielen und sah zu. FFXII ging dagegen aber gut von der Hand!

Spiel Durch? Erläuterung Bewertung
Final Fantasy I Ja Ich mag das Spiel immer mehr. Ich habe sowohl die GBA- als auch die NES-Version gespielt, und obwohl die alte Version in allen Belangen abkackt (Grafik, Sound, Kampfsystem sogar die Gespräche mit NPCs), gefallen mir beide gleich gut. Die NES-Version ist halt ein echtes Spiel der alten Schule, dessen Charme sich erst auf den zweiten Blick zeigt. Die Kämpfe sind aber teils echt nervig (zu häufig, zu unausgeglichen, zu wenig Vergütung, besch**nes Zaubersystem, zu lahmarschig). Aber weil es ein Meilenstein der Spielgeschichte ist, muss man es auf jeden Fall mal gespielt haben. 3
Final Fantasy II Ja Die Story gefällt mir richtig gut und das Levelsystem macht teilweise ganz schön viel Spaß, auch die Sache mit den Schlüsselwörtern find ich irgendwie cool. Ein gutes Spiel! Ein bisschen mehr Abwechslung hätte aber ganz gut getan. 2
Final Fantasy III Ja Trotz nahezu nicht existenter Story und farblosen Charakteren eines meiner Lieblingsspiele. Auch wenn das Jobsystem teils etwas unausgereift ist macht das Spiel mächtig Laune. 1-
Final Fantasy IV Ja Mich hats genervt, dass die Spielfiguren andauernd meinen, sich für das Wohl der Gemeinheit opfern zu müssen, um dann später wieder aufzutauchen und von allen Seiten ein "Hey du lebst ja noch!" einzusacken. Ansonsten ganz passabel, aber vom Hocker gerissen hats mich nicht. 3-
Final Fantasy V Ja Das Spiel ist der Hammer! Meine persönliche Nummer 2 im Ranking! Geniales Jobsystem!! Exdeath ist cool und Bartz stinkt voll gegen ihn ab, aber egal! 1-
Final Fantasy VI Ja Mein Lieblingsspiel! Das erste FF, mit dem ich in Kontakt gekommen bin, und in meinen Augen das Beste der Serie! Ich finde alle Charaktere hammergeil, jeder auf seine eigene Art und Weise. Und ich finde es saucool, dass sich das Spiel nicht nur um eine einzige Figur dreht wie sonst üblich. 1
Final Fantasy VII Ja Ich glaube, die grafische Darstellung, das Setting, das Thema dieses Spiels haben mich sehr stark geprägt. Aber ich hab die Story nie wirklich bis ins letzte Detail kapiert. Die mysteriösen Flashbacks und Stimmen in Clouds Kopf haben mich mehr verwirrt als ihn. Aber hier gibt es teilweise großartige Musik! Die miese deutsche Synchro nimmt leider viel von der Genialität. 2+
Final Fantasy VIII Fast Ganz großes Kino, aber erneut zu komplizierte Story und unlogische Erzählweise. Merke: nur wenn die Story hochgradig komplex ist, ist sie noch lange nicht gut! Xell ist super! Aber ich fand es immer zum kotzen, dass ich Squall nicht austauschen kann. Squall erhält somit immer am meisten Kampfpraxis und am meisten EXP und ist dadurch immer vom Level her den anderen überlegen. Wenn dann noch dazu kommt, dass immer derjenige Charakter extra EXP erhält, der ein Monster killt, und dies meistens Squall ist, wird er NOCH schneller stärker. Somit hatte ich meist Squall auf einem 2-3x so hohen Level wie die anderen Figuren. Man kann dann argumentieren, dass er jetzt der Tank ist, der alles aus dem Weg räumt, aber ich mag das nicht. Die anderen Charaktere werden dadurch nutzlos. Einzig das Kartenspiel macht süchtig! 3
Final Fantasy IX Fast Ganz ok. Ich mag die Optik, es sieht alles so drollig aus. Tolles Gameplay, schicke Inszenierungen, viele kleine Extras und so. Ordentliche Arbeit! 2
Final Fantasy X Nein Ich habs immer noch nicht gespielt. Ich hab nur ein paar Videos vom Gameplay gesehen. In meinen Augen bleibt es einfach Final Fantasy Light. Und Tidus ist eine Heulsuse! -
Final Fantasy XI Nein Es würde mich wirklich sehr reizen, das mal anzuspielen, aber ich habe die Befürchtung, dass es mir zu viel Zeit wegfrisst. -
Final Fantasy XII Ja Gefällt mir sehr gut, besonders die Esper! Mir gefallen die tausenden winzigen Details wo man auch hinschaut, sowohl optisch wie auch in Sachen Hintergrundinformationen (Stichwort Monsterkatalog). Ich habe mich damals gefühlt, als wäre Ivalice tatsächlich ein aktives Land, das sich ständig weiter entwickelt, und dass ich hier nur einen Ausschnitt aus seiner Geschichte erlebe. Das gefällt mir sehr! Ich glaube, mein persönlich emotionalster Moment war, als ich Cuchulàinn per Zufall gefunden und besiegt habe, weil er eine richtige Drecksau im Kampf ist. Ich war selten so erleichtert und gleichzeitig stolz. 1-
Final Fantasy XIII Fast Ich bin wirklich schwer beeindruckt. Alle meine Erwartungen wurden erfüllt und ich bin sehr begeistert von diesem Spiel. Es gibt nur einige kleine Punkte, die mir nicht gefallen. Das Waffenupgraden find ich total sinnfrei, das Kristarium erscheint mir irgendwie wie eine Mogelpackung und das dauernde Geradeauslaufen ohne freie Erkundungen geht mir tierisch auf den Keks. Erst gegen Ende hin wird es nochmal ne ganze Schippe phänomenaler. Also wirklich, Hut ab. 1-
Final Fantasy XIV Nein Wenn es doch bloß nicht wieder ein MMORPG wäre... würde ich es mir besorgen, aber so hab ich keine Zeit dafür. Aber es juckt mich wirklich in den Fingern. -

Über mich Bearbeiten

Benutzerbox Männlich Dieser Nutzer ist männlich.
User Humanist Dieser Nutzer ist ein Humanist.
User Skorpion Dieser Nutzer trägt das Sternzeichen Skorpion.
User Erde Dieser Nutzer gehört dem Element Erde an.


User Bürokrat Dieser Nutzer ist ein Bürokrat.
User Admin Dieser Nutzer ist ein Administrator.
User RenoAC Es gibt wirklich Zeiten, an denen dieser Nutzer seinen Job liebt.
User Cifer2 Dieser Nutzer setzt dich auf DIE LISTE! Nimm dich also besser in Acht!
Edit-Mogry Dieser Nutzer ist der Ansicht, dass die Anzahl der Edits nicht unbedingt den Gehalt der Beiträge wiedergibt.
User Ghis Diesen Nutzer interessieren keine Methoden. Nur Ergebnisse.
Benutzerbox Beatrix Dieser Nutzer erledigt 1000 Trolle mit einem Streich.


Benutzerbox Kuja Dieser Nutzer ist ein Narzisst.
User Balthier Dieser Nutzer ist der Held der Geschichte, wer sonst?
Kain PSP Sprite Du wirst früh genug einsehen, dass dir dieser Nutzer überlegen ist.
Benutzerbox Tidus2 Dieser Nutzer bestimmt seine Geschichte selbst.


Firion NES Dieser Nutzer ist ein freiheitsliebender Rebell.
Strago - Status
Dieser Nutzer ist ein Esper-Experte!
Zwiebelritter NES Dieser Nutzer zwiebelt gehörig rein!
User Quistis Dieser Nutzer ist so beliebt, dass er einen eigenen Fanclub besitzt.


User Tifa Dieser Nutzer arbeitet in einer Bar.
User Xell H-hast du einen Hotdog für diesen Nutzer übrig?


User Edgar Dieser Nutzer ist ein wahrer Schürzenjäger.


General Leo Dieser Nutzer schätzt jedes einzelne Menschenleben.


Benutzerbox Kimahri Dieser Nutzer eignet sich gegnerische Techniken an.
Winddrache icon
Dieser Nutzer liebt Drachen!
Kaktor FFVI Diesen Nutzer herauszufordern ist eine stachlige Angelegenheit!
Schwarzmagier FFI NES Dieser Nutzer ist ein Schwarzmagier.


I Dieser Nutzer ist ein Fan von Final Fantasy I.
II Dieser Nutzer ist ein Fan von Final Fantasy II.
III Dieser Nutzer ist ein Fan von Final Fantasy III.
V Dieser Nutzer ist ein Fan von Final Fantasy V.
VI Dieser Nutzer ist ein Fan von Final Fantasy VI.
VII Dieser Nutzer ist ein Fan von Final Fantasy VII.
XII Dieser Nutzer ist ein Fan von Final Fantasy XII.
XIII Dieser Nutzer ist ein Fan von Final Fantasy XIII.
MQL Dieser Nutzer ist ein Fan von Mystic Quest Legend.
 ? Diesem Nutzer ist die Konsole egal, solange das Spiel Spaß macht.


Benutzerbox Castlevania Dieser Nutzer macht selbst Dracula eine Heidenangst!
Benutzerbox Metroid Dieser Nutzer durchsucht tiefe Höhlensysteme auf der Jagd nach Metroids!
Benutzerbox RE Dieser Nutzer lehrt Zombies das Fürchten!
Benutzerbox CT Dieser Nutzer reist durch die Zeit.
Benutzerbox MGS Dieser Nutzer ist ein Mitglied des Elitekommandos FOX-HOUND.
Benutzerbox Zelda Dieser Nutzer ist der Retter des Königreichs Hyrule.
Weihnachtsmogry Dieser User hat einen Weihnachtsgruß von Kristallmogry erhalten.


Missionen Bearbeiten

Höllenschlange
Höllenschlange
Beschreibung: Schreibe eine kurze Einleitung und ergänze die Gegnervorlage.
Schwierigkeit: Mittel
Angenommen von:

Adrenalin
[[Datei:{{{Bild}}}|150px]]
Beschreibung: Füge eine schönere Tabelle ein
Schwierigkeit: Schwer
Angenommen von: DelNorte 09:23, 22. Jul. 2011 (UTC)

Shiva (FFVI)
ShivaFFVI
Beschreibung: Wie heißen ihre Zauber und mit welcher Rate werden sie beigebracht?
Schwierigkeit: Schwer
Angenommen von: DelNorte 21:34, 4. Jul. 2011 (UTC)

Mjrn
[[Datei:{{{Bild}}}|150px]]
Beschreibung: Füge ein passendes Bild ein.
Schwierigkeit: Einfach
Angenommen von: DelNorte Kaktorius (FFVI) 17:25, 26. Dez. 2013 (UTC)

Schwarzechse
Schwarzechse
Beschreibung: Übertrage die Daten in die passende Gegnervorlage
Schwierigkeit: Schwer
Angenommen von: DelNorte 06:37, 20. Jul. 2011 (UTC)

Einhorn
[[Datei:{{{Bild}}}|150px]]
Beschreibung: Wie heißen seine Zauber und mit welcher Rate werden sie beigebracht?
Schwierigkeit: Schwer
Angenommen von: DelNorte 21:48, 4. Jul. 2011 (UTC)

Ghis
Ghis
Beschreibung: Beschreibe seine Rolle innerhalb der Handlung.
Schwierigkeit: Mittel
Angenommen von: DelNorte Kaktorius (FFVI) 06:16, 6. Jul. 2013 (UTC)

Red XIII
[[Datei:{{{Bild}}}|150px]]
Beschreibung: Schreibe die Handlung von Before Crisis: Final Fantasy VII auf.
Angenommen von: DelNorte Kaktorius (FFVI) 04:50, 26. Sep. 2014 (UTC)

Nebenbei... Bearbeiten

  • ... habe ich einen Walkthrough zu Final Fantasy V geschrieben.
  • ... habe ich einen Walkthrough zu Final Fantasy VI geschrieben.
  • ... habe ich zusammen mit Gunblade73 einen grandiosen Walkthrough zu Mystic Quest Legend geschrieben.
  • ... habe ich einen Walkthrough zu Final Fantasy Crystal Cronicles: The Crystal Bearers geschrieben.

Kontakt Bearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.