FANDOM


Baritogator (engl. Baritine Croc) ist ein Gegner aus Final Fantasy XII. Er ist in der Garamseys-Kanalisation bei abgelaufenem Wasser sowie in den Paramina-Schluchten anzutreffen. Er ist anfällig gegenüber erd-elementaren Angriffen.

Monster-Katalog EintragBearbeiten

„Weil sein Brüllen so lieblich klingt, wie die Stimme eines Baritons, wird er Baritogator genannt. Er lebt mit Vorliebe in Gebieten mit niedriger Temperatur, in Kältezonen oder unterirdischen Höhlen. Sein grünes Fell ist besonders dicht. Durch das Pumpen von Luft zwischen Haut und Fell kann eine wärmende Isolierschicht gebildet werden. Deswegen ist der Baritogator resistenter gegen Kälte als andere Gatoren und kann auch in rauen Umgebungen leben.“

Kategorie: Untier
Gattung: Gator
Abenteurer-Wissen

„Im Magen des als blutdurstig bekannten Baritogators finden sich oft die Hinterlassenschaften mutiger, aber glückloser Herausforderer. Die Zerbrochene Klinge zum Beispiel. Natürlich kiegt es an dir, was du mit dem Zeug anstellst, aber setze es besser sinnvoll ein. Die meisten Dinge sind Schätze, die du zu ein paar Gil machen kannst. Werd nicht sentimental, verkauf den Krempel lieber, solange du noch was von der Kohle hast. Denn niemand kann dir versichern, dass du nicht als Nächster verspachtelt wirst.“

—Information aus dem Clan-Bericht

Verwandte ArtenBearbeiten


Daten Bearbeiten

Minimalwerte
Level Evasion % TP
26 0 4.448
MP Stärke Abwehr
250 36 15
Magie M. Abw Konstitution
12 14 40
Agilität EP CP
16 1.562 270
Maximalwerte
Level Evasion % TP
42 0 10.965
MP Stärke Abwehr
505 62 25
Magie M. Abw Konstitution
17 24 57
Agilität EP CP
20 3.552 675

Galerie Bearbeiten

 
BaritogatorFFXII
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.