FANDOM


BahamutFFVIII

Bahamut

BahamutFFVIIICharge

Bahamut bei der Vorbereitung zum Mega Flare

thumb|300px|right|Der Kampf gegen Bahamut thumb|300px|right|Bahamut als Beschwörung

Bahamut ist eine Beschwörung, eine Guardian Force, aus Final Fantasy VIII

Beschwörung

Die Kamera zeigt den Sternenhimmel. Sie befindet sich über den Wolken, in einer Sternennacht bei Mondschein. Plötzlich erscheint ein dunkler Schatten auf den Wolken, und Bahamut, der König der Guardian Forces, hebt kurz seinen Kopf aus den Wolken und verschwindet sogleich wieder darin. Die Kamera befindet sich nun unter den Wolken, ein Gewitter scheint zu wüten und mitten aus den Blitzen erscheint Bahamut in voller Gestalt. Bahamut läd eine Flamme in seinem Maul auf und feuert dann mehrere, blau leuchtende Feuerkugeln auf seine Gegner. Kurz danach bereitet er einen letzten Schlag auf diese vor, lädt eine gewaltige Energie zwischen seinen Kiefern und feuert einen enormen Energiestrahl auf seine Opfer, welche in einer gigantischen Explosion vergehen.

Beschaffung

Bahamut befindet sich auf einer, in der Weltkarte nicht eingezeichneten, Forschungsinsel, in der linken unteren Ecke der Weltkarte. Er stellt einen erst auf die Probe, bevor man zu ihm gelangen kann. Man sieht einen leuchtenden, sich drehenden Kreis in der Mitte und muss immer dann einen Schritt gehen, wenn die Lichter ganz ausgehen. Ansonsten wird man in einen Kampf mit Rubrumdrachen verwickelt. Am Ende des Ganges werden einem dann mehrere Fragen gestellt. Nach jeder Frage erscheinen ein bis zwei Rubrumdrachen. Bei der dritten Frage befindet sich unten eine unsichtbare Antwort, die man anklicken muss. Dann erscheint Bahamut. Wenn man ihn besiegt, erhält man ihn als G.F..


Gallerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.