Final Fantasy Almanach
Advertisement

Die Gruppe fliegt mit der Excelsior in Azys Lla.

Azys Lla ist ein Gebiet aus Final Fantasy XIV: Heavensward. Sie besteht aus mehreren fliegenden Inseln, auf denen die Allager mehrere Forschungs- und Produktionsstätten errichtet haben. Die Reise zwischen einzelnen Inseln ist über Teleporter möglich. Eine magische Äthermauer schützt die Anlage, doch ein Schlüssel erlaubt es diese zu durchqueren.

Handlung[]

Vorgeschichte[]

Die gefangene Tiamat.

Die Allager forschten in Azys Lla auf verschiedenen Feldern. 5.000 Jahre vor den Ereignissen von Final Fantasy XIV überfielen sie das südlich gelegene Meracydia, in dem die Drachen leben, um die Macht der Drachen für sich nutzen zu können. Sie entwickelten Halsbänder, mit den sie die Drachen fesseln konnten. Tiamat, Tochter Midgardsormr, die zusammen mit ihrem Geliebten Bahamut dort lebte, wurde mitsamt einiger ihrer Kinder gefangen genommen. Doch Bahamut und die übrigen Kinder wurden getötet.

Eines Tages tauchten Ascians auf und boten ihr einen Pakt an: sie würden Bahamut wieder zu Leben erwecken. Tiamat stimmt dem Pakt zu, doch die Ascians legten sie rein. Zwar wurde ihr Partner wiedererweckt, doch dieser war gefangen im Mond Dalamud, der von den Allag zur Energiegewinnung gebaut wurde.

Infolge der Vierten Katastrophe starben die Allager aus, doch Tiamat lebt weiterhin gefesselt in Azys Lla weiter. Sie will weiterhin in ihren Fesseln weiterleben um für die Qualen, die sie Bahamut durch den Pakt mit den Ascians zugefügt hat, Buße zu tun.

Final Fantasy XIV: Heavensward[]

Nachdem der Krieger des Lichts in den Besitz des Schlüssels zu Azys Lla gelingt, überfällt Papst Thordan VII ihn und nimmt den Schlüssel an sich. Sofort nimmt der Abenteurer die Verfolgung auf, doch er trifft auf das schützende Energiefeld der Inseln und muss umkehren.

Die Garlear tauchen hinter der Excelsior auf.

Mit Hilfe von Matoyas Forschungsaufzeichnungen gelingt es Cid Garlond ein Luftschiff umzubauen. Mit der Kraft des Auges des Drachen Nidhogg, welches der Azur-Drachenreiter Estinien bewacht wird, kann das Schiff nun die Energiebarriere durchbrechen. Die Garlear wollen ebenfalls nach Azys Lla gelangen. Sie erhoffen sich die Technologien der Allager aneignen zu können, um damit die Primae einzusperren. Daher lauern sie der Excelsior auf und attackieren sie sobald ein Loch in die Barriere gerissen wurde.

Doch auch Ysayle ist auf dem Rücken des Drachen Hraesvelgr nach Azys Lla aufgebrochen. Sie wird zu Shiva und schafft es das Schlachtschiff der Garlear so lange aufzuhalten, bis der Lichtkrieger und seine Begleiter in Azys Lla landen können. Doch während des Kampfes verliert Ysayle ihr Leben.

In Azys Lla können sie den Aufenthaltsort des Papstes ausmachen: das ätherochemische Forschungslabor auf dem Flaggschiff. Dort angekommen stellen sich die Ascians Lahabrea und Igeyorhm dem Lichtkrieger in den Weg. Ihm gelingt es beide zu bezwingen und den Äther von Igeyorhm in einem Auraciten zu fangen. Mit dem Äther, der sich über die Jahrhunderte in das von Estinien bewachte Drachenauge angesammelt hat, schafft er es den Auraciten zu zerstören und so Igeyorhm endgültig zu töten. Doch die Ressourcen um auch Lahabrea endgültig zu vernichten.

Thordan vor Lahabrea.

In diesem Moment taucht Papst Thordan VII auf, zusammen mit dem Sarg von Haldrath, dem ersten Azur-Drachenreiter. Dieser hat in seiner Rüstung das das zweite Auge Nidhoggs. Der Papst, der sich und seine Garde mit dem Wissen der Ascians in Primae verwandeln kann, wird zum ersten König Thordan. Er setzt das zweite Auge Nidhoggs in sein Schwert ein und kann so Lahabrea vernichten und so den Ascian hintergehen.

Dem Krieger des Lichts gelingt es Thordan und sein Gefolge zu bezwingen und gelangt in den Besitz beider Drachenaugen. Als Estinien diese an sich nimmt, übermannt ihn Nidhoggs Hass und der Drachentöter wird schließlich selbst zu einem Drachen.

Geografie[]

Karte von Azys Lla.

Im Zentrum des Gebiets befindet sich das Flaggschiff, das von den fliegenden Inseln umgeben ist. Diese Inseln sind in vier Quadranten eingeteilt.

Alpha-Quadrant[]

Der Alpha-Quadrant liegt im Nordwesten. Hier liegt die Helix, an dem der Spieler beim ersten Ankommen mit dem Luftschiff andockt. Die Partikel-Schleuse II-III im Osten führt zum Beta-Quadrant.

Beta-Quadrant[]

Im Nordosten befindet sich der Beta-Quadrant, welcher für die Chimärazucht reserviert ist. Elemente verschiedener Lebewesen wurden hier kombiniert, um neue Lebewesen zu schaffen, sowohl für den zivilen als auch für den militärischen Gebrauch. Die künstlichen Lebensformen mussten eine Qualitätskontrolle durchlaufen, bevor sie die Anlage verlassen durften.

Im Osten befindet sich die Partikel-Schleuse IV-V, welche zum Gamma-Quadranten führt.

Gamma-Quadrant[]

Der Gamma-Quadrant befindet sich im Südosten. Im Norden befindet sich die Partikel-Schleuse V-IV, welche den Gamma- mit dem Beta-Quadranten verbindet. Direkt gegenüber befindet sich der Schlachtschiff-Landeplatz, die Anlagestelle des garleischen Schlachtschiffs Gration. Die Partikel-Schleuse VI-VII befindet sich im Westen und führt zum Delta-Quadranten.

Delta-Quadrant[]

Der Delta-Quadrant im Südwesten ist der Drachen-Experimentiersektor. Hier wurden Drachen aus dem Kontinent Meracydia gehalten, welche heute immer noch dort herumstreifen.

Flaggschiff[]

Innerhalb des Schlachtschiffs befindet sich das ätherochemische Forschungslabor, zudem ist dort die Kriegstriade versiegelt.

Instanzen[]

Zum Ende des Hauptszenarios von Heavensward werden in Azys Lla der Dungeon Ätherochemisches Forschungslabor und die Prüfung Singularitäts-Reaktor freigeschaltet. Danach werden zahlreiche optionale Inhalte verfügbar, nämlich die normale und schwere Version der Fraktal-Kontinuum, die Prüfungsreihe der Kriegstriade mit Kämpfen gegen Sephirot, Sophia und Zurvan im schweren und extremen Modus, sowie das Heldenlied von Thordans Fall.

Final Fantasy XIV
Version 1.0 - A Realm Reborn - Heavensward - Stormblood - Shadowbringers - Endwalker
Spielbare Völker
Hyuran - Elezen - Lalafell - Miqo'te - Roegadyn - Au Ra - Viera - Hrothgar
Jobs
Disziplinen der Krieger Gladiator/Paladin - Marodeur/Krieger - Dunkelritter - Revolverklinge - Faustkämpfer/Mönch - Pikenier/Dragoon - Schurke/Ninja - Samurai - Schnitter - Waldläufer/Barde - Maschinist - Tänzer
Disziplinen der Magier Druide/Weißmagier - Hermetiker/Beschwörer - Gelehrter - Astrologe - Weiser - Thaumaturg/Schwarzmagier - Rotmagier - Blaumagier
Disziplinen der Handwerker Zimmerer - Grobschmied - Plattner - Goldschmied - Gerber - Weber - Alchemist - Gourmet
Disziplinen der Sammler Minenarbeiter - Gärtner - Fischer
Spielmechanik
Allagische Steine - Disziplinen - Gildenfreibriefe - Inhaltshelfer - Jobkristall - Limitrausch - Materia - Seite an Seite - Statuswerte
Orte
Ætheris - Erste Splitterwelt
Eorzea - Hingashi
La Noscea Limsa Lominsa - Zentrales La Noscea (Sommerfurt-Höfe) - Unteres La Noscea - Östliches La Noscea - Westliches La Noscea - Oberes La Noscea - Äußeres La Noscea
Finsterwald Gridania - Tiefer Wald - Ostwald - Südwald - Nordwald
Thanalan Ul'dah - Westliches Thanalan - Zentrales Thanalan - Östliches Thanalan - Südliches Thanalan - Nördliches Thanalan - Manderville Gold Saucer
Mor Dhona Geisterzoll
Coerthas Ishgard - Zentrales Hochland von Coerthas - Westliches Hochland von Coerthas
Abalathia Abalathisches Wolkenmeer - Azys Lla
Dravania Frohehalde - Dravanisches Vorland - Dravanisches Hinterland - Wallende Nebel
Gyr Abania Rhalgrs Wacht - Ala Mhigo - Abanisches Grenzland - Zinnen - Fenn
Othard Kugane - Rubinsee - Yanxia - Azim-Steppe - Dalmasca
Norvrandt Crystarium - Eulmore - Seenland - Kholusia - Amh Araeng - Il Mheg - Großer Wald Rak'tika - Tempest
Ilsabard Radz-at-Han - Thavnair - Garlemald
Sharlayan Alt-Sharlayan - Labyrinthos
Kosmos Mare Lamentorum - Ultima Thule
Historische Orte Allagisches Kaiserreich - Elpis - Ronka
Instanzen
Dungeons - Gildengeheiße - Prüfungen - Raids - PvP - Zufallsinhalte
Musik
Alben
Before Meteor - A Realm Reborn - Before the Fall - Heavensward - EP Vol.1 - Heavensward - EP Vol.2 - Heavensward - EP Vol.3 - Heavensward - The Far Edge of Fate - Stormblood - Stormblood - EP - Shadowbringers - Shadowbringers - EP - Shadowbringers - EP 2 - Shadowbringers - EP 3 - Death Unto Dawn - Endwalker
Songs
Answers“ - „Torn from the Heavens“ - „Heavensward“ - „Dragonsong“ - „Storm of Blood“ - „Revolutions“ - „Shadowbringers“ - „Endwalker
Rise of the White Raven“ - „The Maker's Ruin“ - „Under the Weight“ - „Fallen Angel“ - „Ultima“ - „Through the Maelstrom“ - „Thunder Rolls“ - „Oblivion“ - „Unbending Steel“ - „Locus“ - „Metal“ - „Fiend“ - „Exponential Entropy“ - „Rise“ - „Equilibrium“ - „Beauty's Wicked Wiles“ - „Amatsu Kaze“ - „Wayward Daughter“ - „Sunrise“ - „eScape“ - „What Angel Wakes Me“ - „Invincible“ - „Tomorrow and Tomorrow“ - „Weight of the World“ - „Song of the Ancients“ - „Bipolar Nightmare“ - „Kainé“ - „City Ruins“ - „Return to Oblivion“ - „To the Edge“ - „Close in the Distance“ - „Flow“ - „Hic Svnt Leones“ - „In the Balance
Begriffe
Ätheryt - Die Zwölf - Primae
Archiv
Trophäen - Kommandos
Advertisement