Final Fantasy Almanach

Bearbeiten von

Artemisia (Boss)

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rü…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 32: Zeile 32:
 
== Aussehen ==
 
== Aussehen ==
 
Artemisia ist etwa 1,78m groß, zierlich, aber aufreizend und sehr extravagant gekleidet. Sie hat bernsteinfarbene Augen und hüftlanges, silbernes Haar. Drei Viertel ihres Haares hat sie zu zwei große, streng seitlich abstehende und jagdbogenförmig geschwungene Hörner hochfrisiert. Der Haaransatz wird durch einen rot-gelben Kopfputz verdeckt, die Spitzen der "Frisur-Hörner" sind mit roten Tüchern zusammengebunden. Zwei kräfte Haarsträhnen hängen je links und rechts ihres Gesichtes herab. Direkt unter ihren "Haar-Hörnern" sprießen je links und rechts deutlich kleinere, spiralförmig verdrehte, blauviolette Hörner aus ihrem Kopf, deren Spitzen nach unten geneigt und mit roten Perlen bestückt sind. Es muss offen bleiben, ob es sich um anhaftenden Kopfputz oder tatsächlich um echte Hörner handelt.
 
Artemisia ist etwa 1,78m groß, zierlich, aber aufreizend und sehr extravagant gekleidet. Sie hat bernsteinfarbene Augen und hüftlanges, silbernes Haar. Drei Viertel ihres Haares hat sie zu zwei große, streng seitlich abstehende und jagdbogenförmig geschwungene Hörner hochfrisiert. Der Haaransatz wird durch einen rot-gelben Kopfputz verdeckt, die Spitzen der "Frisur-Hörner" sind mit roten Tüchern zusammengebunden. Zwei kräfte Haarsträhnen hängen je links und rechts ihres Gesichtes herab. Direkt unter ihren "Haar-Hörnern" sprießen je links und rechts deutlich kleinere, spiralförmig verdrehte, blauviolette Hörner aus ihrem Kopf, deren Spitzen nach unten geneigt und mit roten Perlen bestückt sind. Es muss offen bleiben, ob es sich um anhaftenden Kopfputz oder tatsächlich um echte Hörner handelt.
[[Datei:Artemisia.png|thumb|300px|Artemisia vor ihrem Thron]]
 
Artemisias Gesicht ist hell-rosig, die Augen und Augenlider sind violett geschminkt. Die Lippen sind bordeaux, die Augenbrauen sind wegrasiert und durch zackig geschwungene, anthrazitfarbene Schmink-Ornamente ersetzt worden. Über Stirn und Schläfen sind je links und rechts zackig geschwungene Ornamente aufgeschminkt, die beide jeweils an den Mundwinkeln enden. Sie beginnen dunkelviolett und enden in einem leicht grau angehauchten Lila-Ton. Insgesamt scheint die Schminkkunst ganz leicht einen Totenschädel anzudeuten. Artemisia trägt Ohrringe aus abwechselnd blauen und gelben Perlen.
 
   
  +
Artemisias Gesicht ist hell-rosig, die Augen und Augenlider sind violett geschminkt. Die Lippen sind bordeaux, die Augenbrauen sind wegrasiert und durch zackig geschwungene, anthrazitfarbene Schmink-Ornamente ersetzt worden. Über Stirn und Schläfen sind je links und rechts zackig geschwungene Ornamente aufgeschminkt, die beide jeweils an den Mundwinkeln enden. Sie beginnen dunkelviolett und enden in einem leicht grau angehauchten Lila-Ton. Insgesamt scheint die Schminkkunst ganz leicht einen Totenschädel anzudeuten. Artemisia trägt Ohrringe aus abwechselnd blauen und gelben Perlen.
  +
[[Datei:Artemisia.png|thumb|300px|Artemisia vor ihrem Thron]]
 
Artemisias Gewand besteht aus einem saumlosen, langärmeligen, scharlachroten Einteiler (Chemíse), den sie nur über ihrer Scham zugeknöpft hat. Von der Brust an aufwärts ist das Kleid mit einem schwarzen Federsaum geschmückt, der in einem halbhohen Federkragen gipfelt. Der Untersaum des Kleids ist überlang, schleift etwas über den Boden und ist in lange schwarze Federn ausgefranst. Die Ärmel sind nahe den Handgelenken blau-violett gefärbt. Artemisia trägt violette Handschuhe, die in spitzen Krallen enden.
 
Artemisias Gewand besteht aus einem saumlosen, langärmeligen, scharlachroten Einteiler (Chemíse), den sie nur über ihrer Scham zugeknöpft hat. Von der Brust an aufwärts ist das Kleid mit einem schwarzen Federsaum geschmückt, der in einem halbhohen Federkragen gipfelt. Der Untersaum des Kleids ist überlang, schleift etwas über den Boden und ist in lange schwarze Federn ausgefranst. Die Ärmel sind nahe den Handgelenken blau-violett gefärbt. Artemisia trägt violette Handschuhe, die in spitzen Krallen enden.
   
  Lade Editor…
Unten sind häufig verwendete Sonderzeichen aufgelistet. Einfach draufklicken und sie erscheinen im Textfenster:

Diese Vorlage anzeigen.