FANDOM


Amodar

Leutnant Amodar

Amodar ist ein Nebencharakter aus Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIII-2. Er ist der Offizier des Sicherheitsregiments Bodhums und Lightnings Vorgesetzter.

CharakterBearbeiten

Er ist freundlich und verständnisvoll, da er Team NORAs Aktionen billigt. Er ist tapfer und fleißig, denn nur so konnte er zu einem Offizier werden. Von seinen Soldaten wie z.B. Lightning wird er hoch geschätzt und respektiert.

HandlungBearbeiten

Final Fantasy XIIIBearbeiten

Er sieht Lightning zu, wie sie zum Feuerwerk schaut. Er versteht sie und macht ein paar Witze. Dafür, dass sie morgen Geburtstag hat, gibt er ihr mit einem Lächeln einen Tag frei. Zudem will er ihre längst überfällige Beförderung in die Wege leiten und hat deswegen ein Empfehlungsschreiben erstellt. Auf die Frage, was PSIKOM in Bodhum zu suchen habe, erklärt er ihr, dass im Klamm von Eyride irgendetwas passiert sei. Er weiß nichts Konkretes, doch er meint zu ihr, dass man sich besser aus PSIKOMs Angelegenheiten raushalten solle. Es bringe nichts Gutes. An dieses Gespräch erinnert sich Lightning und bereut ihren Fehler, es doch gemacht zu haben.

Final Fantasy XIII-2Bearbeiten

Dort spielt er nur sehr indirekt eine Nebenrolle. Er erscheint in Akademia 4XX JS. Dort ist er ein Duplikat des echten Amodar und stellt kleine Rätsel, die man beantworten kann.

TriviaBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.