Adrammelech FFXII.png

Häscher Adrammelech ist eine Esper aus Final Fantasy XII. Sein repräsentatives Element ist Blitz, und er wird dem Sternzeichen Capricornus, dem Steinbock, zugeordnet.

„Mit einem Schlag seines Jähzorns kann dieser Überwesen-Kaiser alles zunichte schlagen. Auf der Seite des Lichtes steht ihm der große Sanctitas Dydalvon gegenüber.
Von der Götterwelt ward ihm aufgetragen, die in der Geisterwelt wütenden Dämonen zu unterwerfen, doch seine enormen Kräfte und sein garstiges Äußeres machten die eigentlichen dämonischen Feinde zu seinen Verbündeten. Adrammelech, Verräter an den Göttern und Anführer der Geisterwelt, wird seither Häscher gerufen und hört nicht auf, mit seinen Dämonenheeren gegen die Allmächtigen aufzubegehren.“
Kategorie: Esper
Gattung: Hatzwesen
—Information aus dem Clan-Bericht

Beschaffung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Adrammelech (FFXII Boss)

Adrammelech ist eine rein optionale Esper. Er gehört eher zu den schwächeren Espern und kann schon relativ früh in den Zertenian-Grotten bekämpft werden. Nach dem Kampf kann er für 25 LP auf dem Lizenzbrett freigeschaltet werden. Zum Rufen wird ein Mysth-Pool benötigt.

Kampfeigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adrammelechs Ionenschlag
  • Lichtblitz: Der standardmäßige Angriff. Trägt das Element Donner und ist mit einem stärkeren Blitz-Zauber vergleichbar.
  • Blitzra: Diesen Zauber benutzt Adrammelech, wenn mehr als ein Gegner in der Nähe ist.
  • Vigla: Mit diesem Zauber heilt Adrammelech den Beschwörer, wenn dessen TP unter 50 % liegen.
  • Ionenschlag: Sein ultimativer Angriff trägt ebenfalls das Donner-Element und wird eingesetzt, sobald Adrammelechs TP unter 30 % liegen oder die restliche Beschwörungszeit weniger als 10 Sekunden beträgt. Adrammelech fliegt mit Überschallgeschwindigkeit in die Luft und lädt seinen Körper mit Elektrizität auf. Der ihn umgebende Himmel verfinstert sich, und er läßt kleinere Blitze auf die Gegner am Boden los, gefolgt von einem mächtigen Blitzschlag, der Trümmer vom Boden emporfliegen lässt.
  • Bio: Ein nicht-elementarer Angriff, der eventuell Sturz hervorrufen kann und von ihm eingesetzt wird, sollte ein Gegner das Donner-Element absorbieren.

Weitere Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Final Fantasy Tactics A2: Grimoire of the Rift[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adrammelech kann in diesem Spiel ebenfalls beschworen werden, sollte ein Charakter das Accessoire Jagdbrosche ausgerüstet haben. Sein spezieller Angriff heißt wie schon in Final Fantasy XII Ionenschlag und fügt bei der Ausführung allen Gegnern hohen blitz-elementaren Schaden zu.

Beschwörungen
Final Fantasy III
Beschwörung
Bahamut - Chocobo - Ifrit - Leviathan - Odin - Ramuh - Shiva - Titan
Final Fantasy IV
Beschwörbare
Asura - Bahamut - Chocobo - Cockatrice - Goblin - Ifrit - Leviathan - Nebeldrache - Odin - Pochka - Ramuh - Shiva - Sylphe - Titan
Final Fantasy V
Beschwörbare Monster
Bahamut - Catblepus - Chocobo - Golem - Ifrit - Karfunkel - Lemora - Leviathan - Odin - Phönix - Ramuh - Shiva - Syldra - Sylphe - Titan
Final Fantasy VI
Esper
Alexander - Bahamut - Bismarck - Cait Sith - Catblepus - Diabolos - Einhorn - Fenrir - Gilgamesch - Golem - Ifrit - Kaktor - Karfunkel - Kirin - Lakshmi - Leviathan - Maduin - Midgardsormr - Odin - Phantom - Phönix - Quetzalli - Ragnarök - Raiden - Ramuh - Seraph - Shiva - Siren - Valigarmanda - Zelot - Zona Seeker
Final Fantasy VII
Ungeheuer
Alexander - Bahamut - Bahamut NULL - Choco/Mog - Hades - Ifrit - Kjata - Leviathan - NeoBahamut - Odin - Phönix - Ramuh - Ritter der Runde - Shiva - Titan - Typhoon
Final Fantasy VIII
Koppelbare Guardian Forces
Alexander - Bahamut - Brothers - Carbuncle - Cerberus - Diabolos - Doomtrain - Eden - Ifrit - Kaktor - Leviathan - Pandemona - Quezacotl - Shiva - Siren - Tombery
Nicht Koppelbare
Boko - Gilgamesh - Mogry-Kid - Moomba - Odin - Phönix
Andere
Griever - Tiamat
Final Fantasy IX
Garnets Bestia
Arche - Athmos - Bahamut - Ifrit - Leviathan - Odin - Ramuh - Shiva
Eikos Bestia
Fenrir - Karfunkel - Madhin - Phönix
Andere
Alexander
Final Fantasy X
Bestia
Anima - Bahamut - Ifrit - Ixion - Magus-Trio - Shiva - Valfaris - Yojinbo
Final Fantasy XI
Irdische Avatare
Carbuncle - Diabolos - Fenrir - Bahamut - Phönix
Himmlische Avatare
Shiva - Ifrit - Leviathan - Garuda - Titan - Ramuh - Odin - Alexander
Final Fantasy XII
Esper
Adrammelech - Belias - Chaos - Ultima - Cúchulainn - Exodus - Famfrit - Hashmallim - Mateus - Smjasa - Zalhera - Zeromus - Zodiarche
Final Fantasy XII: Revenant Wings
Esper
Alraune - Aquarius - Athmos - Bahamut - Belias - Bomber - Chaos - Ultima - Chocobo - Cúchulainn - Diabolos - Dschinn - Eblis - Exodus - Famfrit - Garkimasera - Gilgamesch - Gnom - Goblin - Golem - Hashmallim - Ifrit - Ixion - Kaktor - Karfunkel - Khu'Shi - Lamia - Lemora - Leviathan - Mateus - Odin - Quetzalcóatl - Raiden - Ramih - Ramuh - Sagittarius - Sahagin - Salamander - Shiva - Shivas Gatte - Shivas Tochter - Sirene - Smjasa - Sylph - Tiamat - Titan - Tombery - Weißes Kaninchen - Wyvern - Zalhera - Zodiarche
Final Fantasy XIII
Esper
Alexander - Bahamut - Brynhildur - Hekatoncheir - Odin - Shiva
Final Fantasy Tactics Advance
Totema
Adrammelech - Exodus - Famfrit - Mateus - Ultima
Kingdom Hearts I
Rufen-Charaktere
Bambi - Dumbo - Dschinni - Mushu - Simba - Naseweis
Kingdom Hearts II
Rufen-Charaktere
Hühnchen Junior - Dschinni - Naseweis - Stitch
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.